Ritz Carlton Moskau Terrasse

Das Hotel „The Ritz Carlton Moscow“, mitten im Zentrum von Moskau gelegen, gilt, nicht zuletzt aufgrund der im 12. Stock gelegenen O2 Lounge Bar, mit ihrer rund 1100 m2 großen Dachterrasse, als eine der ersten Adressen der Stadt.


Der unvergleichliche Ausblick auf den Kreml und den Roten Platz mit der historischen Basilius-Kathedrale aus dem 16. Jahrhundert mit seinen bunten Zwiebeltürmen, zieht Besucher aus aller Welt an.


destilat wurde von den Eigentümern des Hotels beauftragt, die gesamte Terrasse neu zu gestalten.


Das destilat Konzept sieht die Terrasse als Analogie zu einer öffentlichen „Plaza“ im Sinne eines südländischen Lebensstils, bei der Menschen mit unterschiedlichsten Nutzungsverhalten den Raum in Besitz nehmen und mit Leben füllen.


Eine komplett neue Zonierung, die Loungebereiche, Fine Dining, Outdoorbar und Servicestationen umfasst, brachte die geforderte maximale Flexibilität in der Nutzung. 


Die Outdoorbar wurde neu als fix installierte, ganzjährig nutzbare Location konzipiert. 


Optisches Highlight bildet die 12 Meter lange hinterleuchtete Rückwand der Bar mit ihrem je nach Standpunkt des Betrachters wechselnden Mustern, die von den hinterleuchteten Achatscheiben der Bar im Innenbereich inspiriert sind.